WM 2022: Welche Teams sind bereits qualifiziert?

adsense



WM 2022: Welche Teams sind bereits qualifiziert?

adsense

Die WM-Qualifikation läuft noch, ein paar Teams haben sich aber schon fest für die WM 2022 qualifiziert. Alle Infos dazu findet Ihr hier bei Goal.

Der vorletzte Spieltag der WM-Qualifikation steht an.

121 von 136 Champions League-Spielen live erleben – nur auf DAZN – jetzt anmelden!

Drei Teams haben es allerdings schon jetzt geschafft, sich für die kommende Weltmeisterschaft zu qualifizieren. Wem es bereits gelungen ist, sein Ticket zu buchen, und wie die Qualifikation für diese Teams verlief, könnt Ihr in diesem Artikel lesen.

Hier bei Goal gibt es alle Infos zu den Teams, die sich bereits für die WM 2022 qualifizieren konnten.

WM 2022: Der Gastgeber Katar

Als erstes Team konnte sich natürlich Katar als Gastgeber der WM qualifizieren. Da Katar als Gastgeber keine Quali-Runde spielen musste, bestritt das Teams einige Testspiele. Außerdem durfte man mit einer Sondergenehmigung beim CONCACAF-Gold Cup mitspielen. Dort wird das beste Team aus Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik ermittelt.

Bei diesem Turnier konnte die Nationalmannschaft von Katar bis ins Halbfinale vordringen, wo man dann allerdings mit 0:1 gegen die USA unterlag. Die letzten beiden Testspiele verlor man deutlich. Gegen Irland setzte es eine 0:4-Niederlage, zuvor hatte Portugal mit Cristiano Ronaldo Katar mit 3:0 besiegt.

Als Gastgeber steht Katar auch als Mitglied von Lostopf eins für die Auslosung der Gruppenphase der WM 2022 fest. Diese Auslosung findet am 01. April 2022 statt.

WM 2022: Die deutsche Nationalelf

Zwar galt Katar als Gastgeber von Beginn an als qualifiziert für die WM 2022, eine richtige Qualifikation musste das Team aber wie oben erwähnt nicht spielen. Als erste Mannschaft konnte die deutsche Elf durch diese Qualifikation das Ticket nach Katar buchen.

Spätestens nach dem 4:0-Sieg gegen Mazedonien war das Team von Hansi Flick fest bei der WM dabei. Nach der 0:2-Niederlage im Achtelfinale der EM 2021 gegen England gewann man jedes Spiel der WM-Quali und kann dabei ein beeindruckendes Torverhältnis von 18:1 vorweisen.

Trotzdem droht Deutschland bereits in der Gruppenphase der WM 2022 ein Hammer-Gegner. Aufgrund der schlechten Platzierung auf der FIFA-Weltrangliste droht Deutschland bei der Auslosung der Gruppenphase für die WM 2022 nur in Lostopf zwei zu landen. Mögliche Gegner wären dann z.B. der amtierende Europameister Italien, sowie England oder Brasilien.

WM 2022: Dänemark als drittes Team

Als dritte Mannschaft konnte sich Dänemark schon für die anstehende WM qualifizieren. In einer Gruppe mit u.a. Schottland und Österreich konnte sich das Team von Kasper Hjulmand mit aktuell 24 Punkten für die WM 2022 qualifizieren. Besonders beeindruckend dabei ist die Tordifferenz von 27:0. Mit einem 1:0-Sieg über Österreich konnten die Dänen dann endgültig alles klar machen, und sind sicher bei der WM in Katar mit dabei.

Besonders nach dem Zusammenbruch von Christian Eriksen während eines Spiels bei der EM 2021 wurden der dänischen Nationalelf viele Sympathien entgegengebracht. Schlussendlich musste man sich dann erst im Halbfinale mit 1:2 gegen England geschlagen geben.

Wie der Durchmarsch der dänischen Elf aber eindrucksvoll beweist, ist auch bei der WM 2022 sicherlich wieder mit dieser Mannschaft zu rechnen.

Die WM-Qualifikation live sehen – das geht nur bei DAZN

Alle Länderspiele der WM-Qualifikation ohne deutsche Beteiligung könnt Ihr übrigens bei DAZN sehen. Das ist aber längst nicht das einzige, was es dort zu sehen gibt. Alle Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga gibt es bei DAZN ebenfalls zu sehen. Dazu kommen noch die Übertragungen von La Liga, Serie A und Ligue 1, genauso wie die NFL und NBA für alle Basketball- und Football Fans. Wer lieber Tennis, Boxen oder Motorsport sehen möchte, der wird ebenso rund um die Uhr bei DAZN versorgt.

Das alles gibt es schon für 14,99€ pro Monat im Monatsabonnement oder für 149,99€ als Jahresabo. Den direkten Link zum Anmelden findet Ihr hier.

Goal



Source link

adsense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.