Wer ist der erste Astronaut?

Der erste menschliche Raumflug am 12. April 1961 an Bord von Vostok 1 zeichnete die Geschichte der Menschheit als ersten Raumflug für Menschen auf, als der erste Astronaut der Welt, Juri Gagarin, als erster in den Weltraum reiste.

Der Weltraum und die Reise von der Erde in den Weltraum dauerten 108 Minuten. Aufgrund dessen wurde der Astronaut Yuri zur Legende, und das Raumschiff Vostok, das einen vollständigen Zyklus um die Erde erreichen sollte, wurde in nur einer Stunde und 48 Minuten gestartet und gipfelte in Erfolg, und der Astronaut Yuri gelang es, darin zu landen Nach Abschluss der erforderlichen Mission landete das Fahrzeug sicher in der Nähe des Dorfes Smelovka in der Region Ternovsky.

Juri Gagarin wurde zu einer der berühmtesten Persönlichkeiten der Welt und erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen.

Juri Gagarin

Juri Gagarin am 9. März 1934 n. Chr. Juri Gagarin wurde in der Nähe von Moskau, Russland, geboren und trat 1955 in die sowjetische Luftwaffe ein. 1959 begann Yuri eine spezielle Ausbildung zum Astronauten, und 1961 wurde Juri Gagarin der erste, der an Bord ins All ging Wostok-Fahrzeug 1. [2] Am 27. März 1968 starb Juri Gagarin bei einem Unfall, dessen MiG-15-Kampfflugzeug während eines routinemäßigen Trainingsfluges abstürzte. Zu Ehren von Juri Gagarin wurde der Name seiner Stadt geändert und in Gagarin umbenannt. Gagarins Asche wurde auch an die Wand der Kremlwände gelegt.

Die erste Person auf dem Mond

Die erste Person auf der Mondoberfläche vor 40 Jahren, die erste Person auf dem Mond, landete sein Fahrzeug, und dieses wichtige Ereignis erlebte 530 Millionen Menschen auf der ganzen Welt im Fernsehen, und dann sagte Neil Armstrong berühmt: „Dieser kleine Schritt weiter Der Mond ist ein riesiger Sprung für die Menschheit. “Am 25. August 2012 starb der Astronaut und der erste Mensch, der die Oberfläche des Mondes betrat, Neil Armstrong

adsense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.