Sehen Sie im Video: Verlobt mit Megan Fox – wer ist eigentlich Rapper Machine Gun Kelly?

Megan Fox wurde durch ihre Rolle in den ersten beiden Transformers-Folgen international bekannt, 2008 wurde ihr von der Zeitschrift FHM der Titel „Sexiest Woman in the World“ verliehen. Doch wer ist eigentlich der neue Mann an ihrer Seite?
Die Verlobung von Megan Fox mit dem Rapper Machine Gun Kelly sorgte in der Promiwelt für Aufsehen. Megan Fox wurde durch ihre Rolle in den ersten beiden Transformers-Folgen international bekannt, 2008 wurde ihr von der Zeitschrift FHM der Titel „Sexiest Woman in the World“ verliehen. Doch wer ist eigentlich der neue Mann an ihrer Seite? Geboren wurde Machine Gun Kelly als Colson Baker in Houston, Texas. Eins steht fest, seit Kelly mit der Schauspielerin liiert ist, ging es für den Musiker karrieretechnisch steil bergauf. Ein Musikalbum, das kurz nach Bekanntwerden der Beziehung veröffentlicht wurde, landete auf Platz eins der US-Charts. Seinen Künstlernamen hat der 31-Jährige übrigens von einem Kriminellen geliehen, der in den 1920er Jahren während der Prohibitionszeit sein Unwesen trieb. Foto: https://de.wikipedia.org/wiki/Machine_Gun_Kelly_(Krimineller)rr Machine Gun Kelly steht bei Sean Combs’ Label Bad Boy Entertainment unter Vertrag. Er ist bekannt für eine Vermischung von Hip-Hop mit Rock- bzw. Metal-Elementen. Im Mai 2020 erschien seine Single Bloody Valentine. Während der Dreharbeiten des Musikvideos lernte er seine zukünftige Verlobte, Megan Fox kennen. Neben seiner Musik- verfolgt Kelly aber auch eine Hollywood-Karriere, unter anderem spielte er in der Netflix-Produktion „Bird Box“.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.