+++ Eilmeldung +++
Einzeltäter verletzt mehrere Menschen an Universität in Heidelberg – Angreifer tot

Eilmeldung

© stern

Großeinsatz der Polizei an der Universität Heidelberg: Eine Person hat den Einsatzkräften zufolge mehrere Menschen angegriffen und verletzt. 

In Heidelberg hat ein Einzeltäter laut Polizei mehrere Menschen in einem Hörsaal der Universität mit einer Langwaffe verletzt. Der Täter sei inzwischen tot, erklärten die Einsatzkräfte weiter. Das Neuenheimer Feld vor den Toren der Altstadt ist derzeit weiträumig abgesperrt. Die Polizei forderte Autofahrer auf, das Gelände weiträumig zu umfahren, damit Rettungskräfte freie Fahrt haben.

Beim Neuenheimer Feld handelt sich um ein Neubaugebiet. Dort liegen unter anderem der Botanische Garten und Teile des Universitätsklinikums.

In Kürze mehr beim stern.

mad
DPA
AFP



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.