Tom Brady
NFL-Superstar geht in Rente

Tom Brady ist seit 2009 mit Gisele Bündchen verheiratet.

Tom Brady ist seit 2009 mit Gisele Bündchen verheiratet.

© Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect.com

Als Football-Profi hat Tom Brady gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Nun tritt er zurück – und will ganz Ehemann und Vater sein.

22 Saisons, sieben davon mit dem Sieg des Super Bowl gekrönt: US-Footballer Tom Brady (44) ist der Superstar seines Sports. Doch nun ist offenbar Schluss, wie US-Medien übereinstimmend berichten. Mit 44 Jahren und als Halter unzähliger Rekorde geht Brady demnach in Rente.

Die Entscheidung sei vor allem für die Familie gefallen. Brady ist seit 2009 mit Supermodel Gisele Bündchen (41) verheiratet, sie haben gemeinsam zwei Kinder namens Vivian Lake (9) und Benjamin (12).

Ehemann und Vater

Schon Anfang der Woche soll Brady seinen Rücktritt angedeutet haben. In seinem Podcast “Let’s Go” sagte er: “Sie [Gisele, Anm. d. Red.] verdient, was sie von mir als Ehemann braucht. Und meine Kinder verdienen, was sie von mir als Vater brauchen.” Nun sei die Entscheidung gefallen.

Sechs seiner sieben Super-Bowl-Triumphe konnte er mit den New England Patriots einfahren. Vor rund einem Jahr, am 7. Februar 2021, gelang ihm ein weiterer Sieg mit Tampa Bay.

SpotOnNews



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.