Finanzmittel
Finanzmittel – Geld

Neues Formular für die Anmeldung von Geld, Wechsel oder Wertpapiere ab einem Wert von 100.000 MAD.

Rabat – Ein neues Rundschreiben der Verwaltung für Zölle und indirekte Steuern (ADII) vom 27. April 2022 folgt auf die im Haushaltsgesetz 2022 enthaltene Änderung zu Artikel 66 des Gesetzes über Zölle und indirekte Steuern (Code des douanes et impôts indirects).

Alle Reisenden, die mit Banknoten und Inhaberpapieren im Wert von mehr als 100.000 marokkanische Dirham MAD aus Marokko aus- oder einreisen, müssen beim Grenzzollamt ein neues Formular ausfüllen.

Diese Änderung, die während der Beratungen über den Haushaltsplan 2022 in der Ratskammer auf Initiative der Regierung eingebracht wurde, führt die Verpflichtung ein, auf Devisen lautende Handelswechsel, Zahlungsmittel und Finanzinstrumente bei der Ein- oder Ausreise aus dem Hoheitsgebiet Marokkos anzumelden, wenn ihr Wert mindestens 100.000 MAD beträgt.

Mit dieser Änderung will die Regierung den Empfehlungen der Financial Action Task Force (FATF) zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung nachkommen.

Diese Maßnahme betrifft sowohl gebietsansässige als auch gebietsfremde Personen.

Anmeldung Finanzmittel
Neues Formular für die Anmeldung von Finanzmittel ab 100.000 MAD

Wenn Ihnen der Artikel gefallen und genutzt hat, dann unterstützen Sie MAGHREB-POST finanziell – einmalig oder laufend. Nur mit der Hilfe aller Leserinnen und Leser kann es weitergehen.

donate-button
Empfohlener Artikel



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.