Spanien
Flagge des Königreiches Spanien

Wenige Stunden vor dem Besuch des Premierminister Sanchéz in Marokko formalisieren beide Länder ein wichtiges Abkommen.

Madrid – Das 2019 unterzeichnete Abkommen zwischen Marokko und Spanien über die Zusammenarbeit im Sicherheitsbereich, der Bekämpfung von Terrorismus und illegaler Einwanderung wird am 30. April 2022 in Kraft treten.

Laut dem spanischen Staatsanzeiger (BOE) wird das Abkommen über die Zusammenarbeit nun in Kraft treten. Das Abkommen wurde am 13. Februar 2019 in Rabat geschlossen und vom Innenminister Abdelouafi Laftit und seinem spanischen Amtskollegen Fernando Grande Marlaska unterzeichnet.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen und genutzt hat, dann unterstützen Sie MAGHREB-POST finanziell – einmalig oder laufend. Nur mit der Hilfe aller Leserinnen und Leser kann es weitergehen.

donate-button
Empfohlener Artikel



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.