Fluggesellschaft
Fluggesellschaft Air Arabia

Nach Royal Air Maroc weist auch Air Arabia ihre Kunden auf weitere Flugausfälle bis Jahresende hin.

Casablanca – Nach dem die staatliche Fluggesellschaft Royal Air Maroc ihre Kunden über länger andauernde Flugausfälle, nach Vorgabe der Behörden, informierte, zog nun auch die zweite marokkanische Fluggesellschaft nach. Die Air Arabia Maroc wendet sich per Twitter an ihre Kunden.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

In dem auf Twitter veröffentlichten Post heißt es:

„Gemäß den neuesten marokkanischen Richtlinien wurde die Aussetzung von Flügen von und nach Marokko bis zum 31. Dezember 2021 um 23:59 Uhr verlängert, Rückführungsflüge aus Marokko sind jedoch weiterhin möglich.“

Marokko – Royal Air Maroc meldet Flugaussetzungen bis Jahresende.

Empfohlener Artikel





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.