Joshua Kimmich positiv auf Corona getestet

adsense


Ungeimpfter Nationalspieler
Joshua Kimmich positiv auf Corona getestet

adsense
Joshua Kimmich enttäuscht mit Händen am Gesicht

Soll positiv auf Corona getestet worden sein: Nationalspieler und FC-Bayern-Star Joshua Kimmich

© Federico Gambarini / DPA

Joshua Kimmich ist positiv auf Corona getestet worden. Das hat der FC Bayern bestätigt. Aktuell befindet sich der Nationalspieler ohnehin bereits in häuslicher Quarantäne.

Der ungeimpfte Bayern-Star und Nationalspieler Joshua Kimmich positiv auf Corona getestet worden. Das machte der FC Bayern am Abend offiziell und bestätigte damit vorangegangene Medienberichte. Weitere Einzelheiten teilte der Club nicht mit. Kimmich, der mit seinem öffentlichen Eingeständnis, noch Bedenken gegen die Impfstoffe zu haben, eine massive öffentliche Diskussion ausgelöst hatte, befindet sich bereits in häuslicher Quarantäne, da er als Ungeimpfter Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatte.

Früher am Tag hatte der FC Bayern bereits bekanntgegeben, dass Stürmer Eric Maxim Choupo-Moting positiv auf Corona getestet worden sei. Der Offensivspieler gehörte zu der Gruppe von Spielern, von denen bekannt war, dass sie nicht geimpft sind. Am Dienstagabend wurde bekannt, dass Serge Gnabry und Jamal Musiala ihre Bedenken gegen eine Impfung aufgegeben hätten. Von Michael Cuisance hieß es Medienberichten zufolge, auch er überlege, sich nun impfen zu lassen.

Joshua Kimmich: Laut Flick „Tendenz zum Impfen“

Auch Kimmich soll über eine Impfung nachdenken, heißt es. In ähnlicher Richtung äußerte sich auch Nationalcoach Hansi Flick während einer Medienrunde des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Dort berichtete er von einem persönlichen Gespräch mit Kimmich. Darin habe der Bayern-Profi zumindest die „Tendenz“ zur Corona-Impfung gezeigt habe, so Flick. „Ich gehe mal davon aus, ja, es ist in Zukunft auch nichts anderes mehr möglich, denke ich mal.“ Flick weiter: „Jetzt müssen wir einfach abwarten, wie es weitergeht. Wir müssen Vorbild sein, in dieser Situation ist es nicht so einfach.“

dho
DPA



Source link

adsense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.