Handballer Mortensen vor Wechsel zu Hamburg



Der HSV Hamburg steht nach Informationen des Internetportals „Handball Leaks“ vor der Verpflichtung von Linksaußen Casper Mortensen. Wie das Portal am Donnerstag berichtete, sind sich die Hanseaten mit dem 31 Jahre alten Dänen einig, der zuletzt bei Champions-League-Sieger FC Barcelona unter Vertrag stand. Eine Bestätigung durch den Bundesliga-Aufsteiger gab es zunächst nicht.

Mortensen spielte schon von 2015 bis 2016 in Hamburg, wechselte nach der Insolvenz und dem Zwangsabstieg aber zur TSV Hannover-Burgdorf. 2018 ging es für den ehemaligen Bundesliga-Torschützenkönig dann zum FC Barcelona. Bei den Katalanen verpasste der Olympiasieger von 2016 und Weltmeister von 2019 wegen Knieverletzungen aber zahlreiche Spiele.



Source link

adsense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.