Wie viel kostet die Hajj (Haddsch) von Deutschland 2023, die Hajj ist die fünfte Säule des Islam, und Gott der Allmächtige hat sie jedem Muslim, Erwachsenen, gesunden, fähigen Menschen auferlegt, und die Hajj hat bestimmte Riten, die uns unser Edler Gesandter zu Beginn erklärt hat der erste des Monats Dhu al-Hijjah und endet am zehnten desselben Monats, dem Tag des gesegneten Eid al-Adha, und Pilger aus der ganzen Welt kommen, um diese Rituale durchzuführen und rufen nach dir: „ O Gott, um deinetwillen“, als Antwort auf den Ruf des allmächtigen Gottes. Was kostet die Hajj von Deutschland 2023?

Hajj 2023 Preise
Hajj 2023 Preise

Die besten Hajj Aktionen in Deutschland 2023

Mit dem Nahen der Hajj Saison beginnen Muslime in allen Ländern, nach den besten Unternehmen zu suchen, um diese Reise zu sponsern, die ihnen alle Annehmlichkeiten, verschiedene Dienstleistungen und einen erfahrenen Führer bieten, der ihnen bei der Durchführung dieser Rituale hilft Deutschland sind die folgenden:

Reisebüro der Stadt.
Al-Bashaer Company Limited für Hajj, Umrah und Reisen.
Safari-Reisebüro.
Schein Reisebüro.
Büro für Damaschino-Harze.
Büro von Tariq bin Ziyad.
Al-Manasik Company für Hajj und Umrah.
Netur Company für Hajj und Umrah.
Joan Tourismusunternehmen.
König Reiseunternehmen.
Al Rayes Reiseunternehmen.

Preise für Hadsch-Aktionen in Deutschland 2023

Die Hajj Aktionen in Deutschland beinhalten viele Posten, nämlich die Kosten für Hin- und Rückreise, die Kosten für die Unterkunft in Saudi-Arabien und die Reservierung der entsprechenden Türme in der Nähe der Kaaba. Die Preise dieser Aktionen variieren je nach Art der Aktion erbrachte Leistungen zwischen 6000 und 7000 Euro.

Die Kosten der Hajj in Deutschland 2023

Eine gute Anzahl von Muslimen lebt in Deutschland, und die in diesem Jahr die Hajj-Saison durchführen möchten, fragen sie vielleicht nach den Unternehmen, die die Durchführung dieser Rituale übernehmen, den Dienstleistungen, die sie anbieten, und den Preisen der einzelnen Unternehmen, aber Sie finden dass die Preise ähnlich sind und zwischen 6000 und 7000 liegen. Es ist bemerkenswert, dass Deutschland die Flugrouten übernommen hat, um die Pilger zu erleichtern.

Das Königreich Saudi-Arabien hat die Fortsetzung der Hajj Saison für dieses Jahr nach der Unterbrechung durch die Corona-Pandemie angekündigt, aber das Königreich hat die Zahl der Pilger von zwei Millionen auf eine Million Pilger reduziert, um ihre Pilger zu erhalten die Gesundheit.

LESE AUCH: Wann ist Opferfest 2023 – Bayram – Eid Al Adha

Hier ist der Link von : Ministerium für Hajj und Umrah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert