Filmschulfestival von Tétouan soll im November stattfinden. Maghreb-Post


adsense
Film
Filmschulfestival soll im November stattfinden.

Das 6. Internationale Filmschulfestival von Tétouan ist für den Zeitraum vom 22. bis 26. November 2021 angekündigt.

Rabat – Nach einer aktuellen Erklärung der Veranstalter soll in der marokkanischen Stadt Tétouan, die 6. Ausgabe des Internationalen Filmschulfestivals (FIDEC) vom 22. bis 26. November 2021 stattfinden.

adsense

Organisiert vom Verein BIDAYYAT ARTCINE und der Fakultät für Kunst und Geisteswissenschaften von Tétouan (Universität Abdelmalek Essaâdi), mit Unterstützung des marokkanischen Kinozentrums und in Zusammenarbeit mit mehreren marokkanischen und ausländischen Organisationen, wird diese Veranstaltung in den schönen und teils mythischen Kinos von Tétouan stattfinden, eine Gelegenheit, die Magie des Seins wieder zu entdecken und Kino, Kunst und Kultur zu feiern, so die Veranstalter weiter. In den letzten 18 Monaten litten gerade Künstler und Filmemacher unter der Corona-Pandemie und ihrer Folgen für das öffentliche Leben. Nun möchte man soweit möglich zum normalen Leben zurückkehren.

Vorbereitungen laufen.

Das Festivalteam arbeite seit Monaten an einem „außergewöhnlichen Programm mit Schulungsfilmen, Kursen, thematischen Programmen, Konferenzen und an dem Sonderprogramm „Education to the Image“, so die Organisatoren in ihrer gemeinsamen Erklärung. Die Filemacher konnten bereits ihre Beiträge bis zum 31. Juli 2021 einreichen.

Die Organisatoren bekräftigen ihre Entschlossenheit, diese Veranstaltung zu einem Erfolg zu machen, dank des Engagements des Festivalteams, das sich auf neue und langjährige Partner stützt, um die Logistik dieser internationalen Veranstaltung zu gewährleisten.



Source link

adsense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.