FC Arsenal: Mega-Talent Charlie Patino wird offenbar vom FC Barcelona beobachtet

Charlie Patino Arsenal 2021-22

Charlie Patino Arsenal 2021-22

© Getty Images

Gerade erst startet Arsenal-Juwel Patino bei den Gunners durch, schon weckt er Begehrlichkeiten: Barca soll ihn beobachten.

Mega-Talent Charlie Patino vom FC Arsenal weckt offenbar kurz nach seinem Profi-Debüt bereits das Interesse des FC Barcelona. Dies berichtet die spanische Marca.

Demnach seien die Katalanen sehr angetan von den Fähigkeiten des 18-Jährigen, der am Mittwoch erstmals im League Cup für die Gunners eingewechselt wurde und innerhalb seiner 14 Spielminuten bereits einen Treffer erzielte.

Charlie Patino: Statt Arsenal und England bald Barcelona und Spanien?

Die Marca vermutet zudem, dass sich der spanische Verband um Patino bemühen wird. Der Mittelfeldspieler, bislang als Engländer gelistet, hat einen spanischen Vater und betrachtet Santi Cazorla, Cesc Fabregas und seinen aktuellen Trainer Mikel Arteta wohl als seine Vorbilder.

Patino gilt als eines der größten Nachwuchstalente im englischen Fußball. Arsenals Chefscout Shaun O’Connor bezeichnete das Juwel jüngst als „besten Spieler, den Hale End [die Jugendakademie von Arsenal, Anm. d. Red.] je hervorgebracht hat“.

Goal



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.