Demonstration
Polizei: Pro-russischer Autokorso in Berlin abgesagt

Eine in Berlin für Sonntagvormittag angemeldete Pro-russische-Demo ist nach Angaben der Polizei von der Versammlungsleitung abgesagt worden. Wie die Polizei auf Twitter mitteilte, sollte die Demo in Form eines Autokorsos um 11.00 Uhr in Ahrensfelde starten. Zu den Gründen der Absage äußerte sich die Polizei auf Nachfrage nicht.

Eine in Berlin für Sonntagvormittag angemeldete Pro-russische-Demo ist nach Angaben der Polizei von der Versammlungsleitung abgesagt worden. Wie die Polizei auf Twitter mitteilte, sollte die Demo in Form eines Autokorsos um 11.00 Uhr in Ahrensfelde starten. Zu den Gründen der Absage äußerte sich die Polizei auf Nachfrage nicht.

dpa



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.