Chris Pratt wird für vermeintlich netten Liebesbeweis kritisiert

adsense


Katherine Schwarzenegger
„Grausam“ seinem Sohn gegenüber: Chris Pratt wird für Liebesbeweis an seine Frau kritisiert

Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt

Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt sind seit 2019 verheiratet

© Jordan Strauss / Picture Alliance

Eigentlich wollte Chris Pratt nur Ehefrau Katherine Schwarzenegger würdigen. Doch sein Posting sorgt im Netz für viele kritische Kommentare. 

Sie himmelt ihn an, ihn freut es. Auf Instagram hat Chris Pratt ein Bild von sich und Ehefrau Katherine Schwarzenegger gepostet und damit seine Liebe für sie ausgedrückt. „Sie hat mir ein wunderbares Leben geschenkt, eine wunderschöne, gesunde Tochter. Sie kaut so laut, dass ich manchmal meine Ohrstöpsel einsetze, um sie zu übertönen, aber das ist Liebe!“

Chris Pratt wird für Liebes-Posting kritisiert

Das Posting ist als Liebesbeweis gedacht. Aber als solcher wird er allerdings von Kritikern im Netz nicht gesehen. Sie erkennen in Pratts Worten Sexismus und einen Seitenhieb gegen Pratts Ex-Frau Anna Faris. Es ist dieser Satz, der die Menschen aufregt: „Sie hat mir ein wunderbares Leben geschenkt, eine wunderschöne, gesunde Tochter.“ Ob er die Worte bewusst so wählte oder tatsächlich nur zeigen wollte, wie viel ihm Schwarzenegger bedeutet – seiner Ex-Frau und dem gemeinsamen Sohn Jack könnten sie wehtun.

adsense

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN

Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter
setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Denn der mittlerweile Neunjährige kam als Frühchen zur Welt, lag lange Zeit auf der Intensivstation und musste seitdem mehrfach wegen gesundheitlicher Probleme behandelt werden. 

Vorwurf des Sexismus

Und so ist es für Pratts Kritiker mindestens unsensibel, dass er seiner zweiten Ehefrau gerade für das gesunde Kind dankt. „Für mich war die Betonung auf ‚gesundes Kind‘, als ob dein Erstgeborener in deinen Augen minderwertig ist. Lies diesen Satz bitte mal durch seine Augen und entschuldige dich bei ihm, weil deine Formulierung war grausam“, schreibt ein User unter dem Posting

Doch nicht nur sein Verhalten gegenüber Faris und Jack ist Grund für Kritik. Pratts Wortwahl halten einige Abonnenten für sexistisch. „Leute. Echt jetzt. Seht mal, wie sie mich anschaut! Ich meine. Such dir jemanden, der dich so anschaut“, schreibt er und spricht später von Schwarzenegger wie seinem Besitz. „Ihr Herz ist rein und es gehört mir. Mein größter Schatz, gleich neben meiner Ken Griffey Jr Upper Deck Rookie Karte [eine Baseball-Karte, Anm. d. Red.].“ „Ich glaube wirklich nicht, dass dies ein so toller Beitrag ist, wie du denkst“, kommentiert ein Nutzer, während ein anderer die Darstellung der Beziehung mit einer Geiselnahme vergleicht. 

Katherine Schwarzenegger scheint sich an dem Posting jedoch nicht zu stören. Sie kaue nur so laut, wenn sie Cornflakes esse, lautet ihr Kommentar. 

ls



Source link

adsense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.