Borussia Dortmund trifft auf Schalke und besiegt ihn 4-0

Der deutsche Klub Borussia Dortmund schlug Schalke 04 nach einer langen Pause in Runde 26 der Bundesliga-Meisterschaft mit vier Toren.

Die erste Halbzeit endete damit, dass Dortmund mit zwei fehlerfreien Toren vorrückte, als Earling Halland in der 29. Minute das erste Tor seiner Mannschaft erzielte, bevor Rafael Guerrero in der 45. Minute das zweite Tor erzielte.

In der zweiten Halbzeit erzielte Thurgan Hazard in der 48. Minute das dritte Tor, bevor der brillante Guerrero in der 63. Minute das vierte Tor erzielte. Das Spiel endet mit diesem Ergebnis.

Damit erhöht Borussia Dortmund seine Punktzahl von Punkt auf Punkt 54 in der Rangliste der Wettbewerbe, einen Punkt hinter Tabellenführer Bayern München, der am Sonntag gegen Union Berlin antritt.

adsense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.