Borussia Dortmund: Ex-BVB-Spieler Neven Subotic denkt trotz Vereinslosigkeit nicht ans Karriereende

neven subotic denizlispor 23102020

neven subotic denizlispor 23102020

Der vereinslose Neven Subotic denkt nicht daran, seine Karriere zu beenden, und wartet stattdessen darauf, dass sich der richtige Klub bei ihm meldet.

Neven Subotic, der mit Borussia Dortmund 2011 Meister wurde und 2012 das Double gewann, ist zwar vereinslos, denkt aber noch nicht an ein Karriereende. Zuletzt spielte der 32-jährige Innenverteidiger in Österreich für den SCR Altach.

„Ich habe mein sportliches Standbein, wo ich weiterhin in Gesprächen bin“, sagte Subotic im „BVB-Feiertagsmagazin“. Bislang sei eben noch nicht der richtige Verein dabei gewesen.

Ex-BVB-Spieler Subotic: Manche Angebote „total absurd“

„Das, was ich bisher an Angeboten wahrgenommen habe, war entweder total absurd – manche Sachen hätten vielleicht gepasst, aber dann habe ich mich oder der Verein sich dagegen entschieden“, erklärte Subotic. „Ich bin weiterhin im Profimodus und trainiere zweimal täglich.“

Subotic war erst im Januar 2021 nach Altach gewechselt und absolvierte insgesamt zehn Pflichtspiele für den Klub. Zuvor stand er nur wenige Monate in der Türkei bei Denizlispor unter Vertrag.

Goal



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.