Angriff
Mann soll Ehefrau mit Messer attackiert haben

Polizei

Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom GmbH

Ein Mann soll in einer Wohnung in Hamburg-Bahrenfeld seine Ehefrau mit einem Messer angegriffen und leicht verletzt haben. Auch seine Tochter habe leichte Verletzungen erlitten. Der Mann sei nach der Tat am Dienstagnachmittag festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung berichtet. Mordkommission und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Einzelheiten und Informationen zu den Hintergründen lagen zunächst nicht vor.

Ein Mann soll in einer Wohnung in Hamburg-Bahrenfeld seine Ehefrau mit einem Messer angegriffen und leicht verletzt haben. Auch seine Tochter habe leichte Verletzungen erlitten. Der Mann sei nach der Tat am Dienstagnachmittag festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung berichtet. Mordkommission und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Einzelheiten und Informationen zu den Hintergründen lagen zunächst nicht vor.

dpa



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.